Powerbewerbung.de
Ihr Informationsportal für eine gelungene Bewerbung
 
 
 
Die persönliche Bewerbung
sind sind auf der Seite: Bewerbungsarten / persönliche Bewerbung
 

Persönlich im Unternehmen bewerben

Im Handwerk, bei Fuhrunternehmen und weiteren Unternehmen eine wichtige Form der Bewerbung.
Überzeugen Sie durch Ihre Persönlichkeit. Gehen Sie direkt in das Unternehmen und stellen Sie sich persönlich vor. Da sich niemand gerne überrumpeln läßt, empfiehlt es sich, vorher in dem Unternehmen anzurufen, nach dem zuständigem Mitarbeiter / Chef zu fragen und dann einen Termin für eine persönliche Vorstellung zu vereinbaren. Hier gilt aber auch, wie bei jeder anderen Bewerbung, Sie müssen sich vorbereiten.
 
 
Vorteile
Sie haben die Möglichkeit durch Ihre Persönlichkeit zu überzeugen. Sie zeigen, dass Sie keine Berührungsängste haben und die Jobsuche direkt angehen. In vielen Bereichen zählt auch heute noch der persönliche Kontakt zum Mitarbeiter, Sie haben durch eine persönliche Bewerbung den Vorteil, dass Sie gleich direkt im Unternehmen sind und den Betrieb kennen lernen können.

Nachteile
Sie könnten durch zu plumpes oder selbstsicheres Auftreten sämtliche Chancen für eine Anstellung verlieren. Sie überrumpeln Ihren Gegenüber mit Ihrer spontanen persönlichen Bewerbung im Unternehmen, oder Sie kommen in einem zeitlich sehr ungünstigem Moment. Der Personalverantwortliche / Chef oder Vorarbeiter hat gerade betrieblich alle Hände voll zu tun und hat überhaupt keine Zeit für Sie.
 
 
Mit solchen Umständen müssen Sie immer rechnen bei einer spontanen persönlichen Bewerbung. Aber nehmen Sie sich das nicht zu Herzen, wir alle Wissen, dass wenn wir im Stress sind, unter Spannung stehen oder einfach im falschen Moment angesprochen werden, uns keine Zeit für nicht geplante Gespräche nehmen können.
Dann nicht verzagen, einmal kurz nach einem besserem Zeitpunkt fragen und dann aber auch sofort nicht weiter nachhaken, sondern zu einem späterem Zeitpunkt einen erneuten Anlauf unternehmen. Auf keinen Fall sollten Sie Ihren Gesprächspartner zu einem Gespräch nötigen oder mehrfach nachfragen. Damit verbauen Sie sich alle Chancen, weil... wer möchte schon einen nervigen Mitarbeiter einstellen???